urlaubsause.de das trendige Urlaubsportal     Fb  
Flüge   Reisen Kreuzfahrten Yachthäfen Camping
Top-Angebote
Infos rund ums Fliegen   Rechtsprechung Kreuzfahrt-Häfen Yachthäfen Campingplätze
♦♦♦ Informationen rund ums Fliegen ♦♦♦
 
Hier könnt Ihr günstige Flüge der TUI fly heraussuchen und direkt auf der Seite der Fluggesellschaft buchen:


Hier könnt Ihr günstige Flüge der Lufthansa heraussuchen und direkt auf der Seite der Fluggesellschaft buchen:

 
Flugzeug   Flugzeug
Flugzeug
Interessantes rund um das Thema Fliegen
Flugsimulatoren
Es wird unterschieden zwischen statischen Simulatoren (Fixed Base, unbewegliche Plattform) und beweglichen Simulatoren (Full Flight, bewegliche Plattform).
Full Flight Simulatoren
Diese vollkommen beweglichen, einige Millionen teureund zertifizierten Simulatoren werden für professionelle Piloten-Trainingsflüge eingesetzt. Jeder Simulator entspricht 1:1 einem bestimmten Flugzeugtyp.Insbesondere werden hier sämtliche Flugsituationen und Notfälle nachgestellt.
Fixed Base Flugsimulatoren
Diese statischen Simulatoren mit hauptsächlich virtueller Simulation werden am häufigsten betrieben. Sie besitzen meist nur Frontsicht.
Unterhaltungs-Flugsimulatoren
Diese teilbeweglichen (z. B. am Pilotensitz) oder statischen Simulatoren werden für Privatpersonen, Events und Seminare gegen Flugangst eingesetzt. Mobile Geräte ermöglichen den flexiblen Einsatz.
PC Flugsimulatoren
Diese Software wird im Privatbereich und für professionelle Schulungen eingesetzt.
Privatpersonen, die den Wunsch zur Absolvierung eines Übungsfluges haben, können einen Termin mit den darauf spezialisierten Unternehmen vereinbaren. Der Übungsflug ist gebührenpflichtig. Ein Flug in einem Full Flight Simulator (während Leerlaufzeiten der professionellen Pilotenausbildungen) ist teurer als ein Flug in einem Unterhaltungs-Simulator. Vorkenntnisse für einen Übungsflug sind nicht nötig. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.
Die Erlebnis-Flüge werden von professionellem Flugpersonal begleitet und dauern rd. 60 Minuten. Vor dem Flug beginnen eine Vorbereitungsphase; nach dem Flug findet eine Nachbesprechung statt. Manche Flüge werden auf DVD aufgezeichnet.

Nachstehend sind einige Anbieter aufgeführt:

Flugsimulator Berlin:
Lufthansa Trainingszentrum Berlin,Schützenstraße 10, 12526 Berlin, Anfrage über Proflight GmbH, Tel. 0421-24 133-20
Flugsimulator Düsseldorf:
iPilot Germany Ltd., Peter-Müller-Str. 20 (Airport City) 40468 Düsseldorf, Tel.0211-95589673
Flugsimulator Dortmund:
DASA, Abteilung Am Bildschirm, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund, Tel. 0231 9071-2645
Flugsimulator Frankfurt/Main:
Lufthansa Flight Training Center, Airportring, Tor 24, 60549 Frankfurt/Main, Anfrage über Proflight GmbH, Tel. 0421-24 133-20
Flightdecksystems Frankfurt GmbH, Frankfurt Airport, Cargo City Nord Tor 26 Gebäude 453, 60549 Flughafen Frankfurt, Tel. 05207-920 238
Flugsimulator Hamburg:
iPILOT Germany Ltd, Langenhorner Chaussee 139, 22415 Hamburg, Tel. 089 97583700
Flugsimulator Hannover:
Welt der Luftfahrt, Flughafen Hannover, 0855 Langenhagen, Tel. 0511-9771238
Flugsimulator Köln:
Hotline 0800-55 00 92 38
Flugsimulator München:
Lufthansa Trainingszentrum München, Airport München, Lohstraße 25 a, 85445 Oberding-Schwaig, Anfrage über Proflight GmbH, Tel. 0421-24 133-20
Flugsimulator Paderborn:
FMG-FlightTraining, Flughafen Paderborn/Lippstadt, Flughafenstr. 33, 33142 Büren-Ahden,Tel. 02955-748960
Flugsimulator Wien:
Vienna Aviation Campus, Austrian Airlines Basis, A-1300 Vienna Airport, Anfrage über Proflight GmbH, Tel. 0421-24 133-20
Flugsimulator Zürich:
Operations Center 1, CH-8058 Zürich-Flughafen (Schweiz), Tel. 0041-77-4688015
 
zum Seitenanfang



 

Buchungsinformationen/AGB Kontakt/ Impressum  Datenschutz  Link Schwarze Liste  Links
       
Flüge ♦ Flug-Angebote ♦ Reiseangebote ♦ Informationen Flug-Simulatoren